Das Gnumpf-Projekt wird unterstützt durch

Harald Niemeyer

Ihr Fußbodenfachmann in Bremen

Liebe Gnumpf-Freunde,

der 4. Bastelnachmittag ist zu ende und die Gnümpfe nehmen langsam Gestalt an. Viele Tragflächen und auch Rümpfe sind fast fertig und langsam geht es an den Feinschliff. Bei den Tragflächen muss die Nasenleiste sauber verschliffen werden und bei den Rümpfen sind die Kanten abzurunden.

Auch die ersten Einbauten sind erledigt. Es ist toll zu sehen, wie hier konzentriert gebastelt wird. Die ersten Wetten werden abgeschlossen, welcher Gnumpf als erstes bespannt werden kann. Wir werden weiter berichten.

Gruß
Ulrich