Login

Schwarme/Bückeburg 09. März 2019 Am frühen Morgen traf sich die Jugend des MFV Schwarme am Bahnhof in Verden, um das Hubschraubermuseum in Bückeburg zu besuchen. Nach der Zugfahrt wurde sich erst einmal gestärkt, bevor es zur Führung ins Museum ging.

Hier wartete bereits der Museumsführer Dieter Störig auf die Gruppe. Mit vielen interessanten Geschichten und Fachwissen erkläre er der Gruppe alles Wissenswerte über die Geschichte und Technik der Hubschrauberentwicklung.

Als besonderes Highlight öffnete Herr Störig die "heiligen" Hallen des Museums.Und wenn man schon mal vor Ort ist, dann sollte man auch in einem Hubschrauber Platz genommen haben. Dies taten die Jugendlichen und Begleiter mit Begeisterung und hatten viel Spaß sich als Hubschrauberpilot zu fühlen.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Störig vom Museum für die einmalige Führung und den Jugendleitern für die gute Organisation dieses gelungen Tages bedanken.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok